Das Team

Korbinian Brochnow, Gründer

Jochen Stader, Gründer

Wir sind die Gründer der BS Fernerkundung GbR: Die ehemaligen Kommilitonen Korbinian Brochnow und Jochen Stader. Kennengelernt haben wir uns innerhalb des Studiengangs B.Sc. Ressourcenmanagement Wasser an der Hochschule für Forstwirtschaft in Rottenburg. Einer der Schwerpunkte unseres Studiums war die fundierte Ausbildung innerhalb der Fernerkundung und der praxisorientierte Umgang mit Geoinformationssystemen.

Unsere Grundmotivation ist es, durch den Einsatz moderner Technologien der Fernerkundung, Fragestellungen gezielt zu begegnen und schnell und effizient zu lösen. Der technologische Fortschritt und damit die Möglichkeit effizienter Problemlösungen schreitet rasant voran. 3D Visualisierungen und komplexe Auswertungen im Raum sind State of Art.

Der kommerzielle Drohnenflug begann vor ca. 10 Jahren zu der Zeit unseres Studiums. Die Idee den Luftraum mit Multikoptern zu erorbern und diesen zur Datengewinnung zu nutzen hat uns gleich gecatcht. So konnten wir durch „konstruktives Fehlermanagement“ unsere ersten Erfahrungen machen, wobei auch eigene Drohnen entwickelt und programmiert wurden. Der Umgang mit Geoinformationssystemen war ein wesentlicher Bestandteil unseres Studiums. In der späteren Arbeitswelt fand dies innerhalb der wissenschaftlichen Mitarbeit an Hochschulen, bei Ingenieurbüros und innerhalb verschiedener Landesbehörden praktische Umsetzung.

Wir sind davon überzeugt, dass eine schnelle Datenaufnahme mittels Drohnen und die anschließende Analyse mit GIS das richtige Tool für die Begegnung räumlicher Fragestellungen abbildet. Hand in Hand aus einer Hand.